Händleranfragen    
    Impressum    
    AGB    
 
AGB
 
           
           
 

1. Allgemeines

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen von LARP-life. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Nebenabreden und Zusatzvereinbarungen bedürfen der Schriftform. LARP-life ist jederzeit berechtigt, seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen. Jeder Auftrag wird nach den zum Zeitpunkt der Auftragserteilung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgewickelt. Sollte einer der Paragraphen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Paragraphen dadurch nicht berührt.

2. Angebot

Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich und stellen keinen Mängel dar. Rüstungen, Armschoner, Beinschoner etc. sind unabhängig von den Abbildungen seperat zu bestellen. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit. Für Sonderanfertigungen auf Kundenwunsch ist die schriftliche Auftragsbestätigung von LARP-life verbindlich.

3. Lieferung und Zahlung

Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von LARP-life sind im Bestellformular ausgewiesen. Die Zahlung erfolgt gegen Vorkasse auf unser Konto. Die Kontodaten erhalten die Kunden mit der Auftragsbestätigung. Der Mindestbestellwert beträgt Euro 15,- . Der Versand erfolgt über DHL zu deren jeweils gültigen Tarifen. Die Kosten für den Versand trägt der Käufer. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit dem ortsüblichem Zuschlag berechnet. Die Gefahr geht mit Absenden der Ware durch LARP-life auf den Käufer über.

4. Lieferzeiten

Die Lieferzeit beträgt je nach Auftragslage und Saison ca 5 - 15 Werktage nach Zahlungseingang.
Lieferverzögerungen sind kein Grund für ein Vertragsstorno. -Wir geben alles!
Bitte haben Sie Verständnis für Wartezeiten. Die Ware wird erst auf Ihre Bestellung hin nach Ihren Wünschen gefertigt.
Sollte ein Teil wider Erwarten nicht lieferbar sein, erhalten Sie kurzfristig Bescheid.

5. Rückgaberecht

Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten Artikel zurückzusenden. Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen unverzüglich den Kaufpreis zurück. Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.
Vom Umtausch ausgeschlossen sind die speziell nach Ihren Angaben gefertigten Waren, es sei denn, daß Materialfehler oder Verarbeitungsfehler vorliegen.
Rücksendungen werden nur ausreichend frankiert angenommen, unfreie oder mit Nachgebühren belastete Sendungen gehen an den Absender zurück.

7. Gewährleistung

LARP-life gewährleistet, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften besitzt. Die Ware wird bruchsicher verpackt. Der Versand erfolgt ab einem Wert von Euro 100,- in jedem Fall als versichertes Paket. Bei Eingang hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Beschaffenheit und Mängelfreiheit zu prüfen. Mängel sind LARP-life unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 10 Werktagen schriftlich anzuzeigen. Spätere Reklamationen werden zurückgewiesen. Bearbeitungsspuren gelten nicht als Mängel. Narben und Unregelmäßigkeiten im Leder sind zeichen für Echtheit und gelten nicht als Mängel. Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate ab Auslieferung. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Kaufrechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Bei berechtigten Mängeln erstattet LARP-life die Portokosten gemäß dem Tarif der Deutschen Post AG. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß, Abnutzung oder Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch und Gewalteinwirkung oder Beschädigungen durch den Kunden im Zuge des sachgemäßen Gebrauchs entstehen. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. LARP-life hat während der Gewährleistungspflicht vorrangig das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.

8. Eigentumsvorbehalt.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma LARP-life.

9. Datenspeicherung

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

10. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist München. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

LARP-life

Stand 01.03.2005